Advertisement

Varianten der Mehrebenenpolitik im deutschen Bundesstaat

Chapter
  • 3.8k Downloads

Der deutsche Bundesstaat gilt als das Musterbeispiel einer stark durch Blockaden gefährdeten Konfiguration eines Mehrebenensystems. Seine Verfassung weist zwei Merkmale auf, die das Regieren maßgeblich prägen und erschweren. Es verbindet einen Föderalismus, der weitgehend Entscheidungen nach den Regeln des joint decision-making erfordert, mit einem parlamentarischen Regierungssystem im Bund und in den Ländern (Lehmbruch 2000; Scharpf 1989, 1995).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© VS Verlag für Sozialwissenschaften | GWV Fachverlage GmbH 2009

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations