Advertisement

Soziologische Ansätze zu Macht und Herrschaft und ihre Bedeutung für Medienwettbewerb und Konzentration

Chapter
  • 815 Downloads

Auszug

Soziologische Theorien beziehen sich auf die Analyse sozialer Beziehungen zwischen Individuen in ihren verschiedenen Rollen und zwischen Individuen und Institutionen unter jeweils gegebenen spezifischen gesellschaftlichen Strukturen von Macht und Herrschaft.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© VS Verlag für Sozialwissenschaften | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2008

Personalised recommendations