Advertisement

Music makes the world go round: Entwicklung und Charakterisierung von MTV & VIVA

Chapter
  • 2k Downloads

Auszug

Zu Musikfernsehen, Videoclips, MTV und VIVA ist schon viel geforscht und geschrieben worden. Insbesondere seit Ende der 1980er Jahre, nach dem ersten Boom mit MTV Europe (1987), und spätestens mit dem Sendestart von VIVA am 1. Dezember 1993 sind diverse Studien erschienen. Die Faszination an der visualisierten Musik scheint so groß zu sein, dass sich viele Analysen vor allem mit zahlreichen Videoclips der unterschiedlichen Musikgenres beschäftigen. Es gibt eine erhebliche Anzahl von Produkt- und Rezeptionsanalysen zu einzelnen Videoclips, die in unterschiedlichen Bänden oder als Monografien erschienen sind (siehe u.a.: Grigat 1995, Riemann 1998, Bechdolf 1999, Kerscher/Richard 2003). Daneben sind Zusammenstellungen zur Entstehung und Entwicklung von MTV und VIVA erarbeitet worden, die einen guten überblick über die Besonderheiten des Musikfernsehgeschäfts, dessen Marktgesetze und über die Senderstrukturen liefern. Allerdings ist dieses Thema im deutschsprachigen Raum im Vergleich zum angloamerikanischen vernachlässigt worden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© VS Verlag für Sozialwissenschaften | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2008

Personalised recommendations