Advertisement

Soziale Netzwerkarbeit in der stationären Entwöhnungsbehandlung alkohol- und medikamentenabhängiger Männer und in der Angehörigenarbeit

  • Magdalene Ochs

Auszug

In verschiedenen psychotherapeutischen Verfahren hat sich herausgestellt, dass es von großem Nutzen ist, das soziale Umfeld von Patienten sowie die im Netzwerk latent vorhandenen und aktivierbaren Potentiale in die Therapie mit einzubeziehen (vgl. Petzold 1979c; Hass, Petzold, 1999, S. 193–272) und als patientennahe aktivierbare Ressource zu nutzen (Röhrle, 1989).

— eine fragebogen- und interviewgestützte Exploration —

Keywords

Integrative Therapy Network Therapy therapy with alcoholics work with relatives 

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© VS Verlag für Sozialwissenschaften | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2006

Authors and Affiliations

  • Magdalene Ochs

There are no affiliations available

Personalised recommendations