Advertisement

Mobiler Alltag pp 202-227 | Cite as

Überlegungen zum Thema sichere und nachhaltige Mobilität

Chapter
  • 1.6k Downloads

Auszug

Jugendmobilität rückt bevorzugt dann in den Blick, wenn mit ihr spezifische Probleme und Risiken verbunden sind. Während es bei Kindern häufig um deren Schutz geht, scheinen Jugendliche klarer zu den Verursachern von Verkehrsrisiken zu gehören. Besonders treten diese im Hinblick auf die Automobilität zutage, weshalb wir zuerst diesem Sachverhalt auch entsprechend Raum geben wollen. Im Anschluss wird sich dieses abschließende Kapitel mit weiteren Maßnahmen auseinandersetzen, die in einem umfassenderen Sinne zur Mobilitätssozialisation zu rechnen sind.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© VS Verlag für Sozialwissenschaften | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2006

Personalised recommendations