Advertisement

Ethik und Foucault – Die Frage nach „Technologien des Selbst“

  • Petra Gehring
Chapter
  • 4.1k Downloads
Part of the Perspektiven kritischer Sozialer Arbeit book series (PERSOA, volume 15)

Zusammenfassung

Michel Foucaults Arbeitsfeld ist die Geschichte. Seine Untersuchungen werfen einen kalten Blick auf Herkunft und Formen dessen, was in der Erkenntnistheorie (und in der Erziehung) Subjekt heißt, in der Psychologie Ich, in der Politik Bürger, in unseren Nahbeziehungen Mann, Frau, Kind und in der empirischen Forschung Mensch oder Akteur.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Butler, Judith (2001): Was ist Kritik? Ein Essay über Foucaults Tugend. http://eipcp.net/transversal/0806/butler/de [26. Mai 2012]
  2. Foucault, Michel (1961): Histoire de la folie àl’âge classique, Paris; dt. Wahnsinn und Gesellschaft. Eine Geschichte des Wahns im Zeitalter der Vernunft, übers. v. Ulrich Köppen, Frankfurt/M.: Suhrkamp 1969.Google Scholar
  3. Foucault, Michel (1963a): La Naissance de la clinique, Paris; dt. Die Geburt der Klinik. Eine Archäologie des ärztlichen Blicks, übers. v. Walter Seitter, Frankfurt/M.: Fischer 1988.Google Scholar
  4. Foucault, Michel (1963b): Raymond Roussel, Paris; dt. Raymond Roussel, übers. v. Renate Hörisch-Helligrath. Frankfurt/M.: Suhrkamp 1989.Google Scholar
  5. Foucault, Michel (Hrsg.) (1973): Der Fall Rivière. Materialien zum Verhältnis von Psychiatrie und Justiz, übers. v. Wolf Heinrich Leube, Frankfurt/M.: Suhrkamp 1975.Google Scholar
  6. Foucault, Michel (1975): Surveiller et punir, Paris; dt. Überwachen und Strafen. Die Geburt des Gefängnisses, übers. v. Walter Seitter, Frankfurt/M.: Suhrkamp 1976.Google Scholar
  7. Foucault, Michel (1976): Histoire de la sexualité I. La volonté de savoir, Paris; dt. Der Wille zum Wissen. Sexualität und Wahrheit 1, übers. v. Ulrich Raulff und Walter Seitter, Frankfurt/M.: Suhrkamp 1983.Google Scholar
  8. Foucault, Michel (1984a): Histoire de la sexualité II: L’usage des plaisirs, Paris; dt. Der Gebrauch der Lüste. Sexualität und Wahrheit 2, übers. v. Ulrich Raulff und Walter Seitter, Frankfurt/M.: Suhrkamp 1986.Google Scholar
  9. Foucault, Michel (1984b): Histoire de la sexualité III: Le souci de soi, Paris; dt. Die Sorge um Sich. Sexualität und Wahrheit 3. übers. v. Ulrich Raulff und Walter Seitter, Frankfurt/M.: Suhrkamp 1986.Google Scholar
  10. Foucault, Michel (1989/90): Qu’est-ce que la critique? [critique et Aufklärung]; dt. Was ist Kritik?, übers. v. Walter Seitter, Berlin: Merve 1992.Google Scholar
  11. Foucault, Michel (1994): Dits et Écrits IV. Paris 1994; dt. Schriften 4, übers. v. Michael Bischoff u.a., Frankfurt/M.: Suhrkamp 2005.Google Scholar
  12. Foucault, Michel (2001), L’Herméneutique du sujet. Cours au Collège de France. 1981-1982. Paris; dt. Hermeneutik des Subjekts. Vorlesungen am Collège de France 1981-1982, übers. v. Ulrike Bokelmann, Frankfurt/M.: Suhrkamp 2004.Google Scholar
  13. Foucault, Michel (2008): Le gouvernement de soi et des autres. Paris; dt. Die Regierung des Selbst und der anderen. Vorlesungen am Collège de France 1982/83, übers. v. Jürgen Schröder, Frankfurt/M.: Suhrkamp 2009.Google Scholar
  14. Foucault, Michel (2009): Le courage de la verité. Le gouvernement de soi et des autres II. Cours au Collège de France (1983-1984). Paris; dt. Der Mut zur Wahrheit: Die Regierung des Selbst und der Anderen II. Vorlesungen am Collège de France 1983/84, übers. v. Jürgen Schröder, Frankfurt/M.: Suhrkamp 2010.Google Scholar
  15. Gehring, Petra (2002): Spiel der Identitäten? - Zu Michel Foucaults L’usage des plaisirs,in: Renn, Joachim/Straub, Jürgen (Hrsg.): Transitive Identität. Der Prozeßcharakter des modernen Selbst, Frankfurt/New York: Campus, S. 374-391.Google Scholar
  16. Gehring, Petra/Gelhard, Andreas (2012): Text und Täterschaft. Wie Foucault (nicht) spricht, in: Dies.: Parrhesia. Philosophisch-philologisch-politisch, Berlin: Diaphanes, S. 247–270.Google Scholar
  17. Gehring, Petra/Gelhard, Andreas (Hrsg.) (2012): Parrhesia. Philosophisch-philologischpolitisch, Berlin: Diaphanes.Google Scholar
  18. Luhmann, Niklas (1978): Soziologie der Moral, in: Ders./Pfürtner, Stephan H. (Hrsg.): Theorietechnik und Moral, Frankfurt/M.: Suhrkamp, S. 8-116.Google Scholar
  19. Luhmann, Niklas/Pfürtner, Stephan H. (Hrsg.): Theorietechnik und Moral, Frankfurt/M.: Suhrkamp.Google Scholar
  20. Renn, Joachim/Straub, Jürgen (Hrsg.) (2002): Transitive Identität. Der Prozeßcharakter des modernen Selbst, Frankfurt/New York: Campus.Google Scholar
  21. Seitter, Walter (1985): Menschenfassungen. Studien zur Erkenntnispolitikwissenschaft, Weilerswist: Velbrück 22012.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2013

Authors and Affiliations

  • Petra Gehring
    • 1
  1. 1.DarmstadtDeutschland

Personalised recommendations