Advertisement

Einleitung: Public Relations – oder Beziehungen in der Öffentlichkeit?

  • Michael Bürker
Chapter

Zusammenfassung

„Die Gepflogenheit, ja die Notwendigkeit, sich an Meinungen anderer zu orientieren, reicht weit in eine nicht mehr greifbare Vergangenheit zurück.” So beginnt LUHMANN das Kapitel über ’öffentliche Meinung‘ in Die Politik der Gesellschaft (2002: 274). Inwieweit dies auch für Public Relations gilt, durch die Kommunikation von Unternehmen und Organisationen beeinflusst wird und sich für deren Messung, Bewertung und Steuerung im strategischen Kommunikationsmanagement einsetzen lässt, sind die zentralen Fragen dieser Arbeit.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2013

Authors and Affiliations

  • Michael Bürker
    • 1
  1. 1.NeubibergDeutschland

Personalised recommendations