Advertisement

Sprachformeln und eingreifende Sätze

  • Jan Knopf
Part of the Geschichten zur Geschichte book series (GEGESCH)

Zusammenfassung

Franz Hoffmanns Kalender-Geschichten [1] die durchweg ein Sprichwort im Titel haben oder ein solches exemplifizieren, werden eröffnet mit der Erzählung Es ist des Witzigen Krone, vorsichtiglich handeln. [2] In ihr macht Hoffmann die in der Kalenderpraktik tradierte Wetterprognostik thematisch. Es geht um eine Hagelversicherung; ein Bauer und seine Frau, das Ehepaar Roloff, arm und gottesfürchtig, und wenige weitere im Dorf ansässige Bauern stehen in der Frage, ob man, obwohl oder weil es nicht ganz billig ist, die in schönster Blüte stehende Ernte gegen Hagel versichern soll, der großen Anzahl der übrigen Bauern des Dorfes gegenüber. Die Roloffs, »vorsichtig« und »witzig«, entschließen sich, ihr letztes Geld für die Versicherung zu opfern. Die übrigen Bauern, deren Repräsentant der Dorfschulze darstellt, bespötteln das ihrer Meinung nach übervorsichtige Handeln der Roloffs und höhnen die unnütze Geldausgabe. Der Dorfschulze gibt dafür folgende Begründung:

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 1972

Authors and Affiliations

  • Jan Knopf

There are no affiliations available

Personalised recommendations