Advertisement

Transzendieren und Überschreiten

  • Else Buddeberg

Zusammenfassung

Um uns unserem Thema zu nähern, wählen wir für die einführende Betrachtung diese zwei Begriffe »Transzendieren« und »Überschreiten«; sie haben für Heidegger und Rilke in gewissen Grenzen einen synonymen Gebrauch. Unmittelbar führen sie uns zu einem zentralen Punkt im Weltverhältnis von Denker und Dichter. Von dieser Mitte wäre je ein Kreis zu beschreiben, der eine Reihe von Entsprechungen deckte; und wiederum von diesem aus ließe sich ein erster Umriß des beiderseitigen Existenzverständnisses gewinnen. Das, was auf die beschriebene Weise zu erreichen ist, hat dann im weiteren und eingehenderen Verlauf der Arbeit einer schärferen Gegenüberstellung zu unterliegen; eine etwaige Korrektur gewisser, scheinbar voreilig gewonnener Schlüsse kann erst dann möglich werden, wenn eine deutliche Abgrenzung erreicht ist.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 1956

Authors and Affiliations

  • Else Buddeberg

There are no affiliations available

Personalised recommendations