Advertisement

Nachkriegszeit und DDR

  • Walter Kiβling

Zusammenfassung

Ziel der Kulturpolitik in der sowjetisch besetzten Zone ist es nach 1945 insbesondere, die Elite der antifaschistischen Exilliteratur einzubürgern. Propagiert wird ein antifaschistisches Bündnis aller demokratischen Kräfte unter Einschluß auch der bürgerlich-humanistischen Richtung. Die Auseinandersetzung mit Krieg und Faschismus steht im Vordergrund (Apitz).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 1989

Authors and Affiliations

  • Walter Kiβling

There are no affiliations available

Personalised recommendations