Advertisement

Charakteristika und Funktionen literarischer Gebirgslandschaft

  • Martina Kopf
Part of the Schriften zur Weltliteratur book series (SWSWL, volume 3)

Zusammenfassung

Der Berg ruft – auch im 20. Jahrhundert, nicht nur in der Schweiz und Peru, sondern in vielen Literaturen und Kulturen der Welt. Der Berg wird zum Tertium Comparationis, das nicht nur zwischen Alpen und Anden eine Brücke schlägt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© J. B. Metzler Verlag GmbH, Stuttgart 2016

Authors and Affiliations

  • Martina Kopf
    • 1
  1. 1.Universität MainzMainz

Personalised recommendations