Hans Jonas

  • Roland Wagner-Döbler

Zussamenfassung

Studium der Philosophie, Theologie und Kunstgeschichte in Freiburg, Berlin und Marburg; Promotion bei M. Heidegger und R. Bultmann; 1933 Emigration nach London, 1935 nach Palästina; Professur in Jerusalem (1938/39, 1946–1948); 1940–1949 im Dienst der britischen, danach in der israelischen Armee; 1949 Übersiedlung nach Kanada, 1955 nach New York und Professur an der New School of Social Research; frühe bedeutende Schrift en vor allem zur Gnosis; später Versuch der Überwindung von Dualismen mit Hilfe einer Phänomenologie des Organischen; auf dieser Basis Erläuterung ethischer Fragen, insbesondere das Thema ›Mensch/Natur‹ betreff end; Spätschrift en vermehrt zu religiösen Fragen wie z. B. der Theodizee.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 2017

Authors and Affiliations

  • Roland Wagner-Döbler

There are no affiliations available

Personalised recommendations