Platon

  • Egidius Schmalzriedt
  • Heinz-günther Nesselrath

Zusammenfassung

Angehöriger einer hochadligen Familie; ab etwa 408 v. Chr. Schüler des Sokrates; nach Sokrates’ Hinrichtung 399 kurzer Aufenthalt bei Eukleides von Megara; ab 399 auch schrift stellerische Tätigkeit; 398– 388 Reise nach Ägypten, Kyrene, Unteritalien, Syrakus (zu Dionysios I.; Dion); 388/87 Gründung der Akademie (bedeutendste Universität der antiken Welt); 366–365 zweite Reise nach Syrakus (zu Dionysios II.), 361–360 dritte Reise; im letzten Lebensjahrzehnt öff entliche Vorlesung »Über das Gute«.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© J.B. Metzler Verlag GmbH 2016

Authors and Affiliations

  • Egidius Schmalzriedt
  • Heinz-günther Nesselrath

There are no affiliations available

Personalised recommendations