Zusammenfassung

(auch: Herakleitos) – Nur wenige der überlieferten biographischen Informationen gelten als gesichert; die Hermetik seiner Aussprüche trug ihm den Beinamen ›der Dunkle‹ ein; das Buch, das er geschrieben und im Tempel der Artemis hinterlegt haben soll, ist nicht erhalten, überliefert sind nur kontrovers interpretierte Fragmente, die sich in kritischer Auseinandersetzung mit anderen Philosophen und Literaten zu Metaphysik, Kosmologie, Erkenntnistheorie, Theologie, Politik und Ethik äußern; ihm gleichgesetzt ist der Logos, der die Gesetzmäßigkeit und Einheit des von Streit und Einheit der Gegensätze bestimmten Kosmos stift et und den einzusehen Bedingung von Weisheit und richtigem Handeln ist.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© J.B. Metzler Verlag GmbH 2016

Authors and Affiliations

  • Egidius Schmalzriedt

There are no affiliations available

Personalised recommendations