Advertisement

Mesopotamien und Ägypten

  • Daliah Bawanypeck
  • Annette Imhausen

Zusammenfassung

Ägypten und Mesopotamien gehören zu den frühesten Kulturen, aus denen wissenschaftliches Wissen in schriftlicher Form überliefert ist. Dabei hat die Analyse der Quellen ergeben, dass der dort zugrundezulegende Wissenschaftsbegriff in einigen Punkten durchaus mit dem modernen Wissenschaftsbegriff übereinstimmt, auch wenn er in anderen Punkten signifikant davon abweicht, was in der älteren Historiographie dazu geführt hat, einige Formen ägyptischen und mesopotamischen Wissens als Vorstufen »echter« (d. h. moderner) Wissenschaften zu bewerten. Abgesehen von der Ahistorizität dieses Vorgehens, war so auch der Zugang zu einem tieferen Verständnis der ägyptischen und mesopotamischen Konzepte, die sich zum Teil signifikant von den modernen Vorstellungen unterscheiden, versperrt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 2017

Authors and Affiliations

  • Daliah Bawanypeck
    • 1
  • Annette Imhausen
    • 2
  1. 1.Goethe-Universität Frankfurt/MainFrankfurt/Main
  2. 2.Universität Frankfurt/MainFrankfurt/Main

Personalised recommendations