Benn-Handbuch pp 296-312 | Cite as

Konzeptionen und Strukturen

  • Monika Fick
  • Friederike Reents
  • Antje Büssgen
  • Moritz Baßler
  • Amelia Valtolina
  • Bernhard Fischer
Chapter

Zussamenfassung

Bereits die zeitgenössischen Rezensenten charakterisierten Benns frühe Lyrik zum einen als ›zynisch‹ (Wirkung, 91, 102, 104, 113), zum anderen als ›medizinisch‹ (Loerke: »Gottfried Benn erobert die Wissenschaft des Arztes für die Lyrik«, Wirkung, 99; vgl. ebd., 89, 95–96, 105, 110), und erkannten in der Symbiose die Ausdrucksform einer zwar desillusionierten, aber nicht beschwichtigten metaphysischen Sehnsucht (Belege zur Schockwirkung des Zynischen bei Hahn 2011, 93–96).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© J. B. Metzler Verlag GmbH, Stuttgart 2016

Authors and Affiliations

  • Monika Fick
  • Friederike Reents
  • Antje Büssgen
  • Moritz Baßler
  • Amelia Valtolina
  • Bernhard Fischer

There are no affiliations available

Personalised recommendations