Advertisement

Studie II: Sprachliches Handeln von U3‐Fachkräften

Chapter
  • 835 Downloads

Zusammenfassung

In den vorangegangenen Kapiteln wurde gezeigt, dass im Hinblick auf die Charakterisierung des sprachlichen Handelns von U3‐Fachkräften bislang große Forschungslücken bestehen. Bisherige Studien zum sprachlichen Handeln im deutschsprachigen Raum untersuchten vorrangig Aspekte der Sprache von pädagogischen Fachkräften, die Sprachförderung mit Kindern im Vorschulalter durchführen. Offen ist, inwiefern diese Ergebnisse auf das sprachliche Handeln von U3‐ Fachkräften übertragen werden können. Ziel von Studie II ist es, das sprachliche Handeln von U3‐Fachkräften in der Sprachförderung mit Kindern unter drei Jahren zu charakterisieren und zu überprüfen, welche berufsbezogenen Variablen mit dem sprachlichen Handeln von U3‐Fachkräften verknüpft sind.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Fachbereich Neuere Philologien, Institut für Psycholinguistik und Didaktik der deutschen SpracheGoethe-Universität Frankfurt a. M.Frankfurt am MainDeutschland

Personalised recommendations