Michail Michajlovič Zoščenko

  • Matthias Freise

Zussamenfassung

1913–1915 Jurastudium in St. Petersburg; 1918–1919 Freiwilliger in der Roten Armee; in den 1920er Jahren Mitglied der Serapionsbrüder; ab 1920 Autor sehr erfolgreicher satirischer Kurzgeschichten; ab 1943 Opfer von Parteikritik und Verfolgung; eine vollständige Veröff entlichung seiner Werke war erst nach der Perestrojka möglich.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 2017

Authors and Affiliations

  • Matthias Freise

There are no affiliations available

Personalised recommendations