Advertisement

Zussamenfassung

Bereits als Kind erwerbstätig; bildete sich an Volkshochschulen weiter; journalistische und erste literarische Arbeiten in den 1920er Jahren; 1927 literarischer Durchbruch mit dem Roman Raskens (Die Rasks); seine Romane beschreiben zumeist die Realität småländischer (Land-)Arbeiter, Soldaten oder Amerika-Emigranten; Kritik am übermächtigen Staat; 1973 Suizid.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 2017

Authors and Affiliations

  • Karin Hoff
    • 1
  • Lutz Rühling
    • 2
  1. 1.Skandinavischen Seminar der Georg- August-Universität GöttingenGöttingen
  2. 2.Institut für Skandinavistik, Friesistik und Allgemeine SprachwissenschaftChristian- Albrechts-Universität zu KielKiel

Personalised recommendations