Zussamenfassung

Studierte von 1915–1919 Violine und Komposition in Helsinki, 1920– 1921 Musik in Paris, London und Cornwall; ab 1921 freier Schrift steller und Kritiker, Verfasser von Gedichten, Essays, Artikeln und einem Roman; zusammen mit E. Södergran, H. Olsson, R. Enckell, G. Björling u. a. fi nnlandschwedischer Modernist und Wegbereiter des Expressionismus in Skandinavien.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 2017

Authors and Affiliations

  • Karin Hoff
    • 1
  • Lutz Rühling
    • 2
  1. 1.Skandinavischen Seminar der Georg- August-Universität GöttingenGöttingen
  2. 2.Institut für Skandinavistik, Friesistik und Allgemeine SprachwissenschaftChristian- Albrechts-Universität zu KielKiel

Personalised recommendations