Advertisement

Autobiographie pp 100-201 | Cite as

Geschichte der Autobiographie

  • Martina Wagner-Egelhaaf
Chapter
  • 40 Downloads
Part of the Sammlung Metzler book series (SAME)

Zusammenfassung

Im Rahmen dieser knappen Darstellung der Autobiographie kann ein Überblick über ihre geschichtliche Entwicklung nicht anders als skizzenhaft bleiben. Einem groben Epochenraster folgend werden vor dem Hintergrund der jeweiligen literarhistorischen Bedingungen Grundzüge und Eigentümlichkeiten der autobiographischen Selbstdarstellung erörtert; näher eingegangen wird lediglich auf paradigmatische Einzelwerke — eine auch nur annähernde Vollständigkeit kann nicht das Ziel sein. Der Hauptakzent liegt auf der Entwicklung im deutschsprachigen Bereich; allerdings ist es erforderlich, den europäischen, gegebenenfalls auch den außereuropäischen Kontext und entsprechende Schlüsseltexte mit zu berücksichtigen — wechselseitige Einflüsse und Bezugnahmen machen nicht an den nationalsprachlichen Grenzen Halt. Dies ist notgedrungen so ›eurozentrisch‹ gedacht, wie es Genese und Tradition der Autobiographie und des autobiographischen Denkens vorgeben.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 2000

Authors and Affiliations

  • Martina Wagner-Egelhaaf
    • 1
  1. 1.MünsterDeutschland

Personalised recommendations