Advertisement

In Frankreich 1831–1848

  • Jeffrey L. Sammons
Chapter
Part of the Sammlung Metzler book series (SAME)

Zusammenfassung

Gegen Ende des vierten »Reisebilder«-Bandes, im letzten Abschnitt der »Englischen Fragmente« betitelt »Die Befreyung«, heißt es: »Ja, ich wiederhole die Worte, womit ich diese Blätter eröffne: die Freyheit ist eine neue Religion, die Religion unserer Zeit. Wenn Christus auch nicht der Gott der Religion ist, so ist er doch ein hoher Priester derselben, und ein Name strait beseligend in die Herzen der Jünger. Die Franzosen sind aber das auserlesene Volk der neuen Religion, in ihrer Sprache sind die ersten Evangelien und Dogmen verzeichnet, Paris ist das neue Jerusalem, und der Rhein ist der Jordan, der das geweihte Land der Freyheit trennt von dem Lande der Philister« (DHA 7/1, S. 269). Im Mai 1831 überquerte Heine selber den Jordan, um das neue Jerusalem zu besuchen; aus dem Besuch wurde ein zuerst freiwilliges, dann unfreiwilliges Exil für den Rest seines Lebens.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 1991

Authors and Affiliations

  • Jeffrey L. Sammons

There are no affiliations available

Personalised recommendations