Advertisement

Literaturgeschichte als Vorgeschichte des Films

  • Joachim Paech
Chapter
Part of the Sammlung Metzler book series (SAME)

Zusammenfassung

Im November 1908 drehte D. W. Griffith in Anlehnung an den Roman von Tennyson »Enoch Arden« (1864) den Film »After many Years«, ein Drama um einen verschollenen Seemann und seine junge Frau, die sieben Jahre lang wartete, bis sie diesen wieder in die Arme schließen konnte. Während Enoch Arden verschollen ist, geht seine Frau Annie Lee immer wieder an den Strand, um sehnsüchtig nach ihm Ausschau zu halten, denn so lange sie keine Gewißheit über seinen Tod hat, glaubt sie fest an seine Rückkehr.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 1988

Authors and Affiliations

  • Joachim Paech

There are no affiliations available

Personalised recommendations