Advertisement

Die Institutionalisierung und Literarisierung des Films

  • Joachim Paech
Chapter
Part of the Sammlung Metzler book series (SAME)

Zusammenfassung

Der allmähliche Wechsel vom nicht-kontinuierlichen zum kontinuierlichen filmischen Erzählen mit seinen unmerklichen matchcut Anschlüssen und einer immer komplexer werdenden Syntax (z. B. alternierenden und Parallelmontagen) vollzog sich zwischen 1906 und 1908.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 1988

Authors and Affiliations

  • Joachim Paech

There are no affiliations available

Personalised recommendations