Advertisement

Auszüge aus der Diskussion zum Vortrag von Guy Stern (Responsion: Frank Trommler)

  • Dieter Schiller
Chapter

Zusammenfassung

Stern: Was die Remigranten unter den Personen, die ich genannt habe, angeht, so sind vor allem drei Namen zu nennen: Stefan Heym (ein Paradebeispiel für die Rückkehr in die DDR), Hunš Burger (er ist gegen Ende seines Lebens nach München zurückgekehrt) und natürlich auch Hans Habe (obwohl er noch einen Wohnsitz in der Schweiz hatte). Von den angehenden Germanisten ist meines Wissens keiner in die Bundesrepublik oder etwa in die DDR berufen worden. Das kommt zum Teil wohl auch daher, weil deren Laufbahn und Vorbildung eben ganz auf amerikanischem Boden stattgefunden hatte. Oskar Seidlin hatte — allerdings erst in den 60er Jahren — mehrere Angebote zur Rückkehr (u.a. von den Universitäten Mainz und München), hat es aber dann vorgezogen, seine Laufbahn in den USA fortzusetzen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 1994

Authors and Affiliations

  • Dieter Schiller

There are no affiliations available

Personalised recommendations