Advertisement

Mozart Theater pp 245-293 | Cite as

Cosi fan tutte o sia La scuola degli amanti

»Von der Zwangslage des Herzens«
Chapter
  • 13 Downloads

Zusammenfassung

Wolfgang Amadeus Mozart begann die Komposition von Cosi fan tutte o sia La scuola degli amanti (»So machen es alle oder Die Schule der Liebenden«) wahrscheinlich im Spätherbst 1789 und trug das Stück nach seiner Vollendung als dramma giocoso ins Werkverzeichnis ein. Am 26. Januar 1790 wurde die Oper in Wien uraufgeführt. So radikal wie in dieser musikalischen Komödie haben da Ponte und Mozart den labilen Zustand einer gespaltenen Gesellschaft weder in Le nozze di Figaro noch in Don Giovanni entlarvt. Die Offiziere Ferrando und Guglielmo, zwei junge adlige Männer, schwören im Disput mit dem älteren Don Alfonso aus der Laune des Augenblickes heraus auf die Treue ihrer Verlobten Dorabella und Fiordiligi, zwei jungen adligen Damen, Schwestern aus Ferrara. Anfangs unschlüssig, vom überheblichen Getue der eitlen Offiziere jedoch angestachelt, schlägt Don Alfonso eine Wette über die Treue vor. Er übernimmt dabei den Part des Drahtziehers, ein »filosofo vecchio« (»alter Philosoph«), wie es in da Pontes Text heißt, ein desillusionierter Aufklärer, von Anfang an seinen Mitspielern an Lebensreife und Einsicht in menschliche Schwächen überlegen. Am Beginn der Wette, im ersten Aufzug der Komödie, werden die Offiziere von Don Alfonso in den Krieg geschickt. Kurz darauf kehren sie verkleidet als reiche Männer aus dem Orient zu ihren trauernden Verlobten zurück. Die Frauen erkennen ihre Männer nicht. Dies stellt eine wesentliche Grundbedingung für den Ablauf des Experimentes dar. Da zu vermuten ist, daß Fiordiligi und Dorabella in der Liebe bisher unerfahren sind, eignen sie sich ideal für das von den Männern grausam inszenierte Spiel.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 1996

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations