Advertisement

Sade und… pp 205-213 | Cite as

Sade-Biographie (Zeittafel)

  • Sabine Kleine
Chapter

Zusammenfassung

2. Juni: Geburt von Donation-Alphonse-François de Sade im Hôtel de Condé in Paris. Er ist das zweite Kind des Grafen Jean-Baptiste François Joseph de Sade und seiner Frau Marie Eléonore, geb. Mailté de Cannan. Der Vater stammt aus einer alten provenzalisch-italienischen Familie (die stolz Petrarcas Laura zu ihren Ahnen zählt) und ist im militärischen und diplomatischen Dienst tätig. Die Mutter ist mit den Condé, dem jüngeren Zweig der Bourbonen, verschwägert und seit ihrer Eheschließung Gesellschaftsdame (‹dame d’accompagnement›) der Prinzessin de Condé. Sade verbringt die ersten Lebensjahre zusammen mit dem jungen Prinzen de Condé, Louis Joseph de Bourbon.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 2000

Authors and Affiliations

  • Sabine Kleine

There are no affiliations available

Personalised recommendations