Advertisement

Napoleon pp 123-157 | Cite as

Der Heros

  • Eckart Kleßmann
Chapter

Zusammenfassung

Zu Beginn des Jahres 1815 kursierten in Frankreich unter der Hand Bilder von Stiefmütterchen (französisch: pensée), deren Mitte ein kleines Napoleon-Portrait schmückte. Die Unterschrift: »L’Unique Pensée de la France«, was sowohl »der einzige Gedanke Frankreichs« wie »das einzige Stiefmütterchen Frankreichs« bedeutet. Gemalte Veilchensträuße zeigten als Vexierbilder das Profil des Kaisers, des »Père Violette«, der mit den ersten Veilchen wiederkehren würde. Und auch nach den Hundert Tagen, nach der zweiten schweren Demütigung Frankreichs, mangelte es nicht an ähnlichen Zeichen heimlicher und geradezu inbrünstiger Verehrung Napoleons.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 2000

Authors and Affiliations

  • Eckart Kleßmann

There are no affiliations available

Personalised recommendations