Advertisement

Bruchrechnen

  • Hanna Lipp-Thoben
  • Petra Jany

Zusammenfassung

Am Samstag hat Tinys Vater eine Erdbeertorte gebacken. Weil das Mittagessen reichlich ausgefallen ist, schneidet er die Torte in der Mitte durch und hebt das eine Stück für Sonntag im Kühlschrank auf. Dann nimmt er die Familie auf den Arm und fordert „als Ernährer“ die Hälfte der halben Torte für sich — also ein Viertel des herrlich duftenden Kuchens. Die Mutter hält das zwar angesichts des väterlichen Bäuchleins für bedenklich, meint dann aber, dass sie vom Rest die Hälfte haben müsse, und nimmt sich ein achtel Torte. Ein sechzehntel wird für Tante Berta aufgehoben. Der Vater scherzt: Dann gibt es für Tiny und Tommy die größten Stücke, nämlich je ein zweiunddreißigstel (2.1)!

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© B.G. Teubner Stuttgart 1997

Authors and Affiliations

  • Hanna Lipp-Thoben
    • 1
  • Petra Jany
    • 2
  1. 1.KasselDeutschland
  2. 2.GöttingenDeutschland

Personalised recommendations