Advertisement

Einleitung

  • Nicola Sennewald
Chapter
  • 44 Downloads
Part of the Markt- und Unternehmensentwicklung book series (MAU)

Zusammenfassung

Das Internet erlaubt die Verbindung von traditionellen Einzelmedien durch physische Netze. Neue Inhalte, Präsentationsformate und Kommunikationssituationen formieren sich, und die gesamte Realität der Massenmedien wird zunehmend multimedialisiert. Masseninhalte werden nicht nur von Verlagen und Rundfunkanstalten publiziert, sondern jeder kann sowohl Sender als auch Empfänger der neuen Inhalte sein. Das Paradigma Massenmedien bricht zusammen, es erreichen nicht mehr identische Produkte ein massenhaftes Publikum. Vielmehr gestalten Sender und Empfänger in einem permanenten Austauschprozeß individualisierte Massenmedien.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler GmbH, Wiesbaden 1998

Authors and Affiliations

  • Nicola Sennewald

There are no affiliations available

Personalised recommendations