Advertisement

Hausfamilien pp 229-239 | Cite as

Die Sicht der Hausfamilienmitglieder

  • Marek Fuchs
Chapter
  • 24 Downloads

Zusammenfassung

Bei der Analyse von Hausfamilien haben wir uns bisher vornehmlich auf sozialstrukturelle und sozio-ökonomische Daten gestützt. Die Perspektive der in Hausfamilien lebenden Menschen selbst wurde dabei nicht beleuchtet. Deren Sichtweise wollen wir jetzt nachgehen, wobei wir zunächst die Zufriedenheit der Befragten mit verschiedenen Aspekten des Lebens in der Hausfamilien analysieren (Abschnitt 8.1), um dann auf die Einschätzung der Befragten einzugehen, welche Funktion der Hausfamilie aus ihrer subjektiven Sicht zukommt (Abschnitt 8.2). Für die Frage, aus welchen Gründen Hausfamilien bestehen, sind die nachfolgenden Ergebnisse ein wichtiges Komplement zu den bisher vorgenommenen sozialstrukturellen Analysen. Zwar ist keinesfalls sichergestellt, dass die Auskünfte der Befragten über subjektive Einschätzung und Beurteilung validere Informationen über die Gründe fir die Entstehung und Aufrechterhaltung von Hausfamilien liefern, aber zumindest erweitern diese Angaben das bisher erarbeitete facettenreiche Bild von den Hausfamilien und ihrer Entstehung.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Leske + Budrich, Opladen 2003

Authors and Affiliations

  • Marek Fuchs

There are no affiliations available

Personalised recommendations