Advertisement

Soll und Haben. Erste Bilanz des Wandlungsprozesses im Bildungswesen Thüringens am Beispiel der Stadt Erfurt

  • Franz-Peter Schimunek
Chapter
Part of the Studien zur Erziehungswissenschaft und Bildungsforschung book series (SZEUB, volume 2)

Zusammenfassung

Seit den historischen Tagen des Oktober/November 1989 ist bereits einige Zeit vergangen. Grundlegende Veränderungen haben sich seitdem auch im Bildungswesen der neuen Bundesländer vollzogen. Einiges davon wurde bereits vor der »Wende« gefordert, manches in den letzten Tagen der DDR projektiert und »angedacht«. Nicht alle Blütenträume sind gereift, nicht jeder ist sich der tiefgreifenden Veränderungen schon voll bewußt. In den neuen Bundesländern wurde die Struktur des Bildungswesens im wesentlichen aus den alten Ländern importiert — Nuancierungen und Schattierungen ergeben sich dabei in der Regel aus der Couleur der jeweils »eingeflogenen« Berater. Der Strukturwandel ist weitgehend abgeschlossen. Welche Wirkungen löst diese neue Struktur aus? Wie gehen die Beteiligten damit um? Was empfinden sie dabei und wie bringen sie sich ein? Gibt es »Nachwirkungen« des alten DDR-Schulwesens? Fragen, die im Mittelpunkt des Forschungsprojektes »Schule in Thüringen im Wandel« standen. Dieses Forschungsprojekt war angetreten mit dem Anspruch, den Wandel im Bildungswesen Thüringens zu verfolgen, die dabei auftretenden Probleme zu registrieren. Gleichzeitig ging es darum, die verschiedensten Ansätze zur Reformierung des Bildungswesens der DDR, wie sie in der »Wendezeit« an vielen Schulen ebenso wie innerhalb der verschiedenen Parteien und politischen Bewegungen entstanden sind, zu dokumentieren und so der Nachwelt zu erhalten (zu Details s. Köhler 1993).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Baumert, J.: Bildungsprozeß und psychosoziale Entwicklung. Vortrag an der PH Erfurt im Jan. 1993.Google Scholar
  2. Bülow, E.: Vergleichende Betrachtungen in Auswertung der Befragungen von Viert-kläßlern. In: Forschungsgruppe Schulentwicklung in Thüringen (Hrsg.): Schulstrukturwandel in Thüringen — Ergebnisse einer Befragung von Schülern, Eltern und Lehrern in der Stadt Erfurt. Erfurt 1993. (Band 1 der »Erfurter Studien zur Entwicklung des Bildungswesens« des Inst. f. Allg. Erziehungswiss. u. Emp. Bildungsf. der PH Erfurt).Google Scholar
  3. Kanders, M: IFS-Umfrage: Die Schule im Spiegel der öffentlichen Meinung. Dortmund 1992.Google Scholar
  4. Köhler, G.: Historische Dimension des Schulstrukturwandels in Thüringen. In: Forschungsgruppe Schulentwicklung in Thüringen (Hrsg.): Schulstrukturwandel in Thüringen [...]. Erfurt 1993.Google Scholar
  5. Köhler, G./Weishaupt, H.: Distanz oder Akzeptanz? Die Schulreform in Thüringen im Meinungsbild der Eltern. In: Forschungsgruppe Schulentwicklung in Thüringen (Hrsg.): Schulstrukturwandel in Thüringen [...]. Erfurt 1993.Google Scholar
  6. Kuthe, M.: Anlage und Durchführung der Untersuchung. In: Forschungsgruppe Schulentwicklung in Thüringen (Hrsg.): Schulstrukturwandel in Thüringen [...]. Erfurt 1993.Google Scholar
  7. Kuthe, M./Bargel, T./Nagl, W./Reinhardt, K.: Siedlungsstruktur und Schulstandort. Paderborn 1979.Google Scholar
  8. Neuner, G. (Hrsg.): Pädagogik. Berlin 1978.Google Scholar
  9. Plath, M.: Veränderungen im Schulwesen Thüringens im Meinungsspiegel von Erfurter Schülerinnen und Schüler. In: Forschungsgruppe Schulentwicklung in Thüringen (Hrsg.): Schulstrukturwandel in Thüringen [...]. Erfurt 1993.Google Scholar
  10. Schimunek, F.-P.: Wandel durch Annäherung? — Zur Sicht Erfurter Lehrer auf den Umbruch im Bildungswesen Thüringens. In: Forschungsgruppe Schulentwicklung in Thüringen (Hrsg.): Schulstrukturwandel in Thüringen [...]. Erfurt 1993.Google Scholar
  11. Schmidt, F.-H.: Nachmittagsangebote an der Schule zwischen Bedarf und Realität. In: Forschungsgruppe Schulentwicklung in Thüringen (Hrsg.): Schulstrukturwandel in Thüringen [...]. Erfurt 1993.Google Scholar
  12. Thüringer Kultusministerium (Hrsg.): Die neuen Bildungswege in Thüringen. Erfurt 1991.Google Scholar

Copyright information

© Leske + Budrich, Opladen 1994

Authors and Affiliations

  • Franz-Peter Schimunek

There are no affiliations available

Personalised recommendations