Advertisement

»Politisierung des Schulalltags in der DDR«. Skizze und erste Ergebnisse eines Forschungsvorhabens.

  • Heinz-Elmar Tenorth
  • Andreas Paetz
  • Sonja Kudella
Chapter
  • 101 Downloads
Part of the Studien zur Erziehungswissenschaft und Bildungsforschung book series (SZEUB, volume 2)

Zusammenfassung

In der folgenden Abhandlung berichten wir von den konzeptionellen Überlegungen und ersten Ergebnissen eines bildungshistorischen Projektes, das sich mit der Realität von Schule, Schülern und Lehrern in der DDR beschäftigt. Der weitere thematische Umkreis dieses Projektes und seine Förderung sind mit einem Forschungsprogramm gegeben, das vom Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg finanziert wird. Innerhalb dieses Ministeriums gibt es ein eigenes Sachgebiet, das sich der »Vergangenheitsaufarbeitung« sowie der »Förderung der demokratischen Kultur« widmet und im Kontext dieser Arbeiten Forschungsvorhaben ausgeschrieben hat, die sich mit der Bedeutung des Volksbildungswesens für das Gesellschaftssystem der DDR beschäftigen sollen. Von den Forschungsvorhaben wird zum einen erwartet, daß sie ein zentrales Thema dieses Problemfeldes mit historischen und wissenschaftlichen Methoden untersuchen und erhellen; zugleich sollen die Forschungsvorhaben aber Materialien bereitstellen und erproben, die für die Fortbildung der Lehrer und für die politische Bildung von Schülern geeignet sein können. Unser eigenes Forschungsvorhaben hat sich auf die Thematik »Politisierung des Schulalltags in der DDR« konzentriert, in der Absicht, zu zeigen, wie sich die pädagogischen Programme, Ideen und Handlimgsvorschläge in der Wirklichkeit schulischen Lebens und Lernens niedergeschlagen haben.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Quellen und Literatur

a) Ungedruckte Quellen

  1. Brandenburgisches Landeshauptarchiv (BLHA)Google Scholar
  2. Bez. Pdm., Rep. 530, SED-Bezirksleitung Potsdam, IV/2/9.02/1731Google Scholar
  3. Bez. Pdm., Rep. 530, SED-Bezirksleitung Potsdam, IV/2/9.02/1732Google Scholar
  4. Bez. Pdm., Rep. 530, SED-Bezirksleitung Potsdam, IV/2/9.02/1758Google Scholar
  5. Bez. Pdm., Rep. 530, SED-Bezirksleitung Potsdam, IV/2/9.02/1759Google Scholar
  6. Bez. Pdm., Rep. 530, SED-Bezirksleitung Potsdam, IV/2/9.02/1793Google Scholar
  7. Bez. Pdm., Rep. 530, SED-Bezirksleitung Potsdam, IV/2/9.02/1794Google Scholar
  8. Bez. Pdm., Rep. 530, SED-Bezirksleitung Potsdam, IVA-2/9.02/820Google Scholar
  9. Bez. Ffo., Rep. 730, SED-Bezirksleitung Frankfurt (Oder), IV/2/9.02/1044Google Scholar

b) Gedruckte Quellen

  1. Chronik zur Geschichte der Jugendweihe. Hrsg. v. Zentralen Ausschuß für Jugendweihe in der Deutschen Demokratischen Republik unter Mitwirkung der Pädagogischen Hochschule »Ernst Schneller« Zwickau (brosch.). Berlin 1989.Google Scholar
  2. Daten zur Geschichte der Pionierorganisation »Ernst Thälmann«. Hrsg. vom Zentralrat der FDJ. T. 1, Mai 1945 — Dezember 1962. Berlin 1976; T. 2, Januar 1963 — September 1973. Berlin 1976.Google Scholar
  3. Lindner, W.: Grundlagen der Arbeit der Pionierorganisation »Ernst Thälmann«. Berlin, Volk und Wissen Volkseigener Verlag. 1955.Google Scholar
  4. Neubert, G.: Arbeiter als Erzieher der Pioniere: Berlin, Volk und Wissen Volkseigener Verlag. 1963.Google Scholar
  5. Pieck, W.: An die Jugend. Verlag Neues Leben. Berlin 1955.Google Scholar
  6. Seid bereit zum Kampf für die Sache Ernst Thälmanns. Dokumente und Bilder zur Geschichte der Pionierorganisation »«Ernst Thälmann«. Band II (1945 – 1952); Band in (1952 – 1963). Berlin: Der Kinderbuchverlag. 1972.Google Scholar
  7. Über die pädagogische Arbeit in der Pionierorganisation »«Ernst Thälmann«. Hrsg. vom Deutschen Pädagogischen Zentralinstitut, Sektion Theorie der Erziehung, Bildung und des Unterrichts. Volk und Wissen Volkseigener Verlag. 1955.Google Scholar
  8. Wie Ernst Thälmann — treu und kühn. Handbuch für Freundschaftspionierleiter. Akademie der Pädagogischen Wissenschaften der Deutschen Demokratischen Republik im Auftrag des Zentralrates der Freien Deutschen Jugend. Der Kinderbuchverlag. Berlin 1978.Google Scholar

c) Befragungen

  1. Interview I. 9. März 1993, geführt von Andreas Paetz. Interview II. 20. April 1993, geführt von Andreas Paetz.Google Scholar

d) Literatur

  1. Bundesministerium für Innerdeutsche Beziehungen (Hrsg) / O. Anweiler u.a.: Vergleich von Bildung und Erziehung in der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik. Materialien zum Bericht zur Lage der Nation. Bonn/Köln 1990.Google Scholar
  2. Burkart, G.(Hrsg.): Sozialisation im Sozialismus. Lebensbedingungen in der DDR im Umbruch. Weinheim 1990 (1 Beiheft der ZSE).Google Scholar
  3. Froese, L.: Sowjetisierung der deutschen Schule. Entwicklung und Struktur des mitteldeutschen Bildungswesens. Freiburg/Basel/Wien 1962.Google Scholar
  4. Geissler, G.: Zur pädagogischen Diskussion in der DDR 1955 bis 1958. In: Zeitschrift für Pädagogik 38 (1992), S. 913–940.Google Scholar
  5. Gröschel, R/Schmidt, M.: Trümmerkids und Gruppenstunde. Jugend und Jugendverbandsarbeit in Berlin im ersten Nachkriegsjahrzehnt. Berlin 1990.Google Scholar
  6. Günther, K.H.; Uhlig, G.: Geschichte der Schule in der Deutschen Demokratischen Republik 1945–1968. Berlin (DDR) 1969.Google Scholar
  7. Hohlfeld, B.: Die Neulehrer in der SBZ/DDR 1945–1953. Ihre Rolle bei der Umgestaltung von Gesellschaft und Staat. Weinheim 1992.Google Scholar
  8. Isemeyer, M.: 100 Jahre Proletarische Jugendweihe in Deutschland. In: Isemeyer, M./Sühl, K. (Hrsg.): Feste der Arbeiterbewegung. 100 Jahre Jugendweihe. Berlin 1989, S. 11–38.Google Scholar
  9. Klier, F.: Lüg Vaterland. Erziehung in der DDR. München 1990.Google Scholar
  10. Luhmann, N.: Sozialisation und Erziehung. In: N.L.: Soziologische Aufklärung 4. Opladen 1987, S. 173–181.Google Scholar
  11. Meuschel, S.: Legitimation und Parteiherrschaft in der DDR. Zum Paradoxon von Stabilität und Revolution in der DDR 1945–1989. Frankfurt a.M. 1992.Google Scholar
  12. Mieskes, H.: Pädagogik des Fortschritts? Das System der sowjetzonalen Pädagogik in Forschung, Lehre und Praxis. München 1960.Google Scholar
  13. Rössling, U: Jugendweihe in der Deutschen Demokratischen Republik. In: Isemeyer, M./Sühl, K. (Hrsg.): Feste der Arbeiterbewegung. 100 Jahre Jugendweihe. Berlin 1989, S. 113–133.Google Scholar
  14. Titze, H.: Die Politisierung der Erziehung. Frankfurt a.M. 1973.Google Scholar
  15. Waterkamp, D.: Schule in der DDR — eine Bilanz. In: Rolff, H. G. u.a. (Hrsg.): Jahrbuch der Schulentwicklung 6, Weinheim — München 1990, S. 105–122.Google Scholar

Copyright information

© Leske + Budrich, Opladen 1994

Authors and Affiliations

  • Heinz-Elmar Tenorth
  • Andreas Paetz
  • Sonja Kudella

There are no affiliations available

Personalised recommendations