Advertisement

Die »Wende« in der DDR und die bildungspolitische Entwicklung bis zur Einheit Deutschlands 1989–1990

  • Oskar Anweiler
  • Hans-Jürgen Fuchs
  • Martina Dorner
  • Eberhard Petermann
Chapter
  • 135 Downloads

Zusammenfassung

Die folgende Auswahl grundlegender Texte zur bildungspolitischen Entwicklung seit der »Wende« in der DDR im Spätherbst 1989 dokumentiert den Übergang von einer anfangs angestrebten Reform des DDR-eigenen Bildungssystems zu einer künftigen gesamtdeutschen Bildungseinheit auf föderalistischen Grundlagen. Dieser Übergang wurde durch die Schaffung der fünf Länder auf dem Gebiet der DDR — Ländereinführungsgesetz vom 22. Juli 1990 — vorbereitet, den am 23. August 1990 durch die Volkskammer der DDR beschlossenen Beitritt zum Geltungsbereich des Grundgesetzes ermöglicht und im Einigungsvertrag vom 31. August 1990 zwischen beiden deutschen Staaten im einzelnen festgelegt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Leske + Budrich, Opladen 1992

Authors and Affiliations

  • Oskar Anweiler
    • 1
  • Hans-Jürgen Fuchs
  • Martina Dorner
  • Eberhard Petermann
  1. 1.Ruhr-Universität BochumDeutschland

Personalised recommendations