Advertisement

Der öffentliche Sektor: System und Subsysteme

Chapter
  • 115 Downloads

Zusammenfassung

In diesem Kapitel soll der Frage nachgegangen werden, ob der öffentliche Sektor als Einheit verstanden werden kann oder ob seine Subsysteme doch so verschieden sind, dass der Systemgedanke nach Vereinheitlichung nicht greift. Die Antworten auf diese Frage hängen wesentlich von den theoretischen Ansätzen ab, mit denen die Realität geordnet wird. Anhand wesentlicher Ansätze versuchen wir eine geeignete Passform auszumachen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Weiterführende Literaturempfehlungen

  1. Bardmann, T.M./Lamprecht, A. 1999: Systemtheorie verstehen. Eine multimediale Einführung in systemisches Denken, Wiesbaden.Google Scholar
  2. Hértier, A. (Hrsg.) 1993: Policy Analyse. Kritik und Neuorientierung (PVS-Sonderheft 24), Opladen.Google Scholar
  3. Scharpf, F. W. 2000: Interaktionsformen. Akteurszentrierter Institutionalismus in der Politikforschung, Opladen.Google Scholar

Copyright information

© Leske + Budrich, Opladen 2003

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations