Advertisement

Aldi — Das Muster der Einfachheit: Weniger ist mehr

  • Dieter Brandes

Zusammenfassung

Große Teile des Lebensmittelhandels sehen dem Albrecht-Prinzip und seinem Erfolg ratlos zu. Man dürfe es doch nicht zulassen, dass zwei Einzelhändler immer größer würden, indem sie etwas aus dem Vollsortiment herauspickten. Es ist kein Geheimnis, dass die Konkurrenz überall an Orten, in denen Albrecht stark expandiert, auf Gegenmaßnahmen sinnt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Brandes, D.: Konsequent einfach. Die Aldi Erfolgsstory, 2. Auflage, Frankfurt/Main, New York 1998.Google Scholar
  2. Brandes, D.: Einfach managen. Klarheit und Verzicht — der Weg zum Wesentlichen, Frankfurt/Main, Wien 2002.Google Scholar
  3. Doppler, K./Lauterburg, Chr.: Change Management. Den Unternehmenswandel gestalten, 10. Auflage, Frankfurt/Main, New York 2002.Google Scholar
  4. Fisher, R./Ury, W.: Das Harvard Konzept, Frankfurt/Main, New York 2003.Google Scholar
  5. Luhmann, N.: Vertrauen. Ein Mechanismus der Reduktion sozialer Komplexität, Stuttgart 1989.Google Scholar
  6. Shapiro, E. C.: Trendsurfen in der Chefetage, Unternehmensführung jenseits der Management-Moden, Frankfurt/Main, New York 1996.Google Scholar

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler/GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2004

Authors and Affiliations

  • Dieter Brandes

There are no affiliations available

Personalised recommendations