Advertisement

Zur Motivation ehrenamtlicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Kirche

  • Sigrid Reihs
Part of the Veröffentlichungen der Sektion „Religionssoziologie“ der Deutschen Gesellschaft für Soziologie book series (DGSRELIGION, volume 4)

Zusammenfassung

In diesem Beitrag soll gezeigt werden, welche lebensgeschichtlichen Voraussetzungen ein ehrenamtliches Engagement in der Kirche ermöglichen. Insbesondere soll die Frage berücksichtigt werden, ob sich in dieser Hinsicht bei Männern und Frauen Unterschiede ergeben. Als empirische Grundlage dienen die Ergebnisse einer von mir durchgeführten Befragung von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in der Evangelischen Kirche von Hessen und Nassau.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Fischer-Rosenthal, Wolfram und Gabriele Rosenthal, 1997: Narrationsanalyse biographischer Selbstpräsentationen. S. 133–164 in: Ronald Hitzler und Anne Honer (Hg.): Sozialwissenschaftliche Hermeneutik. Opladen: Leske+Budrich.Google Scholar
  2. Glaser, Barney G. und Anselm L. Strauss, 1967: The Discovery of Grounded Theory. Chicago: Aldine.Google Scholar
  3. Montada, Leo, 1987: Themen, Traditionen, Trends. S. 1–86 in: Rolf Oerter und Leo Monatda: Entwicklungspsychologie. Ein Lehrbuch. 2. Aufl., München: Psychologie-Verlags-Union.Google Scholar
  4. Neckel, Sighard, 1991: Status und Scham. Zur symbolischen Reproduktion sozialer Ungleichheit. Frankfurt/M.: Campus.Google Scholar
  5. Oerter, Rolf, 1987: Der ökologische Ansatz. S. 87–128 in: Rolf Oerter und Leo Montada: Entwicklungspsychologie. Ein Lehrbuch. 2. Aufl., München: Psychologie-Verlags-Union.Google Scholar
  6. Reichle, Barbara, 1996: Der Traditionalisierungseffekt beim Übergang zur Elternschaft. Zeitschrift für Frauenforschung 14: 4, 70–89.Google Scholar
  7. Rosenthal, Gabriele, 1995: Erlebte und erzählte Lebensgeschichte. Gestalt und Struktur biographischer Selbstbeschreibungen, Frankfurt/M.: Campus.Google Scholar
  8. Schneider, Norbert F., 1996: Bewußt kinderlose Ehepaare. Zeitschrift für Frauenforschung 14, 128–137.Google Scholar
  9. Schücking, Beate A., 1994: Schwangerschaft — (k)eine Krankheit? Zeitschrift für Frauenforschung 12: 4, 56–64.Google Scholar
  10. Unterste, Herbert, 1982: Telefonseelsorge. Die Motivation ihrer Mitarbeiter. Frankfurt/M.: Lang.Google Scholar
  11. Wessels, Christiane, 1995: Das soziale Ehrenamt im Modernisierungsprozeß. Chancen und Risiken des Einsatzes beruflich qualifizierter Frauen. Pfaffenweiler: Centaurus.Google Scholar

Copyright information

© Leske + Budrich, Opladen 2000

Authors and Affiliations

  • Sigrid Reihs

There are no affiliations available

Personalised recommendations