Advertisement

Grundbau pp 157-316 | Cite as

Erdstatische Berechnungen

  • Konrad Simmer

Zusammenfassung

Die Verteilung der Sohlnormalspannungen in der Sohlfuge von Bauwerken hängt ab von
  1. 1.

    der Biegesteifigkeit der Bauwerke, ausgedrückt durch den Wert E · I mit den Grenzfällen „starr“ (E · I = ∞) und „schlaff“ (E · I = 0)

     
  2. 2.

    der Größe der Belastung, ausgedrückt durch die Grundbruchsicherheit (6.5)

     
  3. 3.

    der Art der Belastung: Einzellast oder Flächenlast

     
  4. 4.

    der Gründungstiefe

     
  5. 5.

    der Bodenart und der Schichtung des Baugrunds.

     

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1).
    König, G. u. Sherif, G.: Erfassung der wirklichen Verhältnisse bei der Berechnung von Gründungsplatten. Z. Der Bauingenieur (1975) H. 3Google Scholar
  2. 1).
    Hülsdünker, A.: Maximale Bodenpressung unter rechteckigen Fundamenten bei Belastung mit Momenten in beiden Achsrichtungen. Z. Die Bautechnik (1964) H. 8Google Scholar
  3. 2).
    Dimitrov, N.: Festigkeitslehre. Beton-Kalender (1972) S. 299Google Scholar
  4. 1).
    Die Ablesegerade darf die Grenzlinie nicht schneiden, wenn die halbe Grundfläche an der Druckaufnahme teilhaben soll (DIN 1054, 4.131)Google Scholar
  5. 1).
    Gruhle, H.-D.: Setzungen eines Stützenfundamentes und Sohlnormalspannungen, Meßergebnisse und Vergleich mit berechneten Werten. Z. Die Bautechnik (1977) H. 8Google Scholar
  6. 1).
    Graßhoff, H.: Berechnung von Gründungsbalken mit Hilfe von Einflußlinien. Studien-Informationen Erdbaulaboratorium Wuppertal. (1970) H. 4Google Scholar
  7. 1).
    Gruhle, H.-D.: Setzungen eines Stützenfundamentes und Sohlnormalspannungen, Meßergebnisse und Vergleich mit berechneten Werten. Z. Die Bautechnik (1977) H. 8Google Scholar
  8. 1).
    Altes, J.: Die Grenztiefe bei Setzungsberechnungen. Z. Der Bauingenieur (1976) H. 3Google Scholar
  9. 2).
    Böttger, W.: Praktische Ermittlung der Grenztiefe bei Setzungsberechnungen. Z. Die Bautechnik (1979) H. 5Google Scholar
  10. 1).
    Schleicher, F.: Zur Theorie des Baugrundes. Z. Der Bauingenieur (1926) S. 931 und 949Google Scholar
  11. 2).
    Leonhardt, G.: Setzungen und Setzungseinflüsse kreisförmiger Lasten. Z. Bau und Bauindustrie (1963) H. 19Google Scholar
  12. 1).
    Kopf, M.: Eine Revision der Konsolidierungstheorie. Z. Tiefbau, Ingenieurbau, Straßenbau (1991) H. 4Google Scholar
  13. 2).
    Schmidt, H.: Culmannsche E-Linie bei Ansatz von Reibung und Kohäsion. Z. Die Bautechnik (1966) H. 3Google Scholar
  14. 3).
    Sengewitz, B.: Zuschrift zu. Z. Die Bautechnik (1968) H. 1Google Scholar
  15. 1).
    Minnich, H. und Stöhr, G.: Analytische Lösung des sogenannten erweiterten Cul- m an n-Verfahrens für Kohäsionsböden nach der Go Methode. Z. Die Bautechnik (1982) H. 11Google Scholar
  16. 1).
    Lorenz, H., H. Neumeuer, R. Lichtl: Über die Berechnung des Erddruckes infolge einer Linienlast. Z. Die Bautechnik (1954) H. 10Google Scholar
  17. 2).
    Schultze, E.: Der Erddruck aus einer Linienlast. Z. Die Bautechnik (1950) H. 1Google Scholar
  18. 3).
    Foscanu, E.: Bestimmung des Erddruckes infolge einer nahe der Mauerkrone wirkenden Last. Z. Straße Brücke Tunnel (1970) H. 1Google Scholar
  19. 1).
    Jenne, G.: Erddruck. Betonkalender (1973)Google Scholar
  20. 1).
    Weißenbach, A.: Empfehlungen des Arbeitskreises Baugruben der Deutschen Gesellschaft für Erd-und Grundbau e. V. Z. Die Bautechnik (1976) H. 9/10Google Scholar
  21. 2).
    Kärcher, K.: Erdwiderstand vor schmalen Druckflächen. Z. Die Bautechnik (1968) H. 1Google Scholar
  22. 3).
    s. Fußnote 1, S. 304Google Scholar
  23. 2).
    Spilker: Mitteilung über die Messung der Kräfte in einer Baugrubenaussteifung. Z. Die Bautechnik (1937) H. 1Google Scholar
  24. Klenner, C.: Versuche über die Verteilung des Erddrucks über die Wände ausgesteifter Baugruben. Z. Die Bautechnik (1941) H. 29Google Scholar
  25. Lehmann, H.: Verteilung des Erdangriffs an einer oben drehbar gelagerten Wand. Z. Die Bautechnik (1942) H. 31/32Google Scholar
  26. Lehmann, H.: Der Einfluß von Auflasten auf die Verteilung des Erdangriffs an Baugrubenwänden. Z. Die Bautechnik (1943) H. ¾Google Scholar
  27. Briske, R.: Anwendungen von Druckumlagerungen bei Baugrubenumschließungen. Z. Die Bautechnik (1958) H. 6/7Google Scholar
  28. 1).
    Petersen, G. u. Schmidt, H.: Bodendruckmessungen an Tunnelbauwerken des Hamburger Schnellbahnbaues. Z. Der Bauingenieur (1974) H. 8Google Scholar
  29. 2).
    Weißenbach, A.: Erläuterungen zum Entwurf DIN 1055 Teil 2 (2.74). Z. Die Bautechnik (1974) H. 6Google Scholar
  30. 3).
    Petersen, G. und Schmidt, H.: Bodendruckspannungen auf einem Tunnelbauwerk in abgeböschter Baugrube. Z. Der Bauingenieur (1980) H. 2Google Scholar
  31. 1).
    Spotka, H.: Einfluß der Bodenverdichtung mittels Oberflächenrüttler auf den Erddruck bei Sand. Z. Geotechnik (1979) H. 1Google Scholar

Copyright information

© B. G. Teubner Stuttgart 1994

Authors and Affiliations

  • Konrad Simmer
    • 1
  1. 1.Abteilung KoblenzFachhochschule Rheinland-PfalzDeutschland

Personalised recommendations