Advertisement

Die Quantifizierung des Kosten verursachenden Gewichts der wirksamen Einflüsse

  • Rüdiger Hall
Part of the Beiträge zur betriebswirtschaftlichen Forschung book series (BBF, volume 5)

Zusammenfassung

Um nun die bestehenden quantitativen Beziehungen zwischen den Beschäftigungsgrad-Änderungen, der peripheren Substitution und den Verschiebungen im Produktionsprogramm einerseits und der Kostenhöhe andererseits beschreiben zu können, müssen wir 3 Teilaufgaben lösen:
  1. 1.

    Erkennen der Einflüsse, in denen die Beschäftigungsgrad-Änderungen, die periphere Substitution und die Verschiebungen im Produktionsprogramm zum Ausdruck kommen,

     
  2. 2.

    Deren Quantifizierung als Einflußgröße und

     
  3. 3.

    Ermitteln des Kosten verursachenden Gewichts der nach 1) und 2) festgelegten Einflußgrößen.

     

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Westdeutscher Verlag, Köln und Opladen 1959

Authors and Affiliations

  • Rüdiger Hall

There are no affiliations available

Personalised recommendations