Advertisement

Chemische und physikalische Methoden zur Feststellung der Veränderungen durch Wärmeeinwirkung

  • Wilhelm Weltzien
  • Hans Hendrix
Chapter
  • 9 Downloads
Part of the Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen book series (FOLANW, volume 1435)

Zusammenfassung

Bei der Wärmeeinwirkung, besonders unter dem Einfluß von Wasser, können die Esterbindungen der Fasermoleküle aufgespalten werden. Da solche Reaktionen nicht nur am Kettenende, sondern an jeder beliebigen Stelle des Makromoleküls stattfinden können, erniedrigt sich das mittlere Molekulargewicht. Die Molekulargewichtsbestimmung läßt somit die Intensität der Einwirkung von Hitze und Wasser unter verschiedenen Bedingungen erkennen und trägt zur Erklärung der physikalischen Veränderungen des behandelten Materials bei. Daher wurde das Molekulargewicht der behandelten Materialien sowohl durch Viskositätsmessung als auch durch Endgruppenbestimmung ermittelt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Westdeutscher Verlag, Köln und Opladen 1964

Authors and Affiliations

  • Wilhelm Weltzien
    • 1
  • Hans Hendrix
    • 1
  1. 1.Textilforschungsanstalt KrefeldDeutschland

Personalised recommendations