Advertisement

Der Kontenzusammenhang und der Rechnungsabschluß beim System der Merkantilrechnung

  • Georg Held

Zusammenfassung

Weshalb in der Jahresrechnung, in der Bilanz und in der Erfolgsrechnung die in der Wirtschaftswelt bekannte Anordnung der typischen Konten beim Rechnungsabschluß in der Abfolge von

Vermögen Kapital Aufwand Ertrag

von der Anordnung der Konten des Vermögens, Kapitals, Ertrags und Aufwands gemäß der dem Bezugssystem der kaufmännischen doppelten Buchführung zugrunde liegenden fluenten Proportion
$$ % MathType!MTEF!2!1!+- % feaagaart1ev2aaatCvAUfeBSjuyZL2yd9gzLbvyNv2CaerbbjxAHX % garmWu51MyVXgaruWqVvNCPvMCG4uz3bqefqvATv2CG4uz3bIuV1wy % Ubqee0evGueE0jxyaibaieYlf9irVeeu0dXdh9vqqj-hEeeu0xXdbb % a9frFj0-OqFfea0dXdd9vqaq-JfrVkFHe9pgea0dXdar-Jb9hs0dXd % bPYxe9vr0-vr0-vqpWqaaeaabiGaciaacaqabeaadaabauaaaOqaaa % baaaaaaaaapeGaamOvaiabgEpa4kaadUeacqGH9aqpcaWGfbGaey49 % aGRaamyqaaaa!40C7! V \div K = E \div A $$
abweicht, ist nunmehr beantwortet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Betriebswirtschaftlicher Verlag Dr. Th. Gabler · Wiesbaden 1958

Authors and Affiliations

  • Georg Held

There are no affiliations available

Personalised recommendations