Advertisement

Ursachen des Werkzeugverschleißes bei Aufbauschneidenbildung

  • Herwart Opitz
  • Max Gappisch
Chapter
  • 55 Downloads
Part of the Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen book series (FOLANW, volume 1405)

Zusammenfassung

Zum Verschleiß von Hartmetallwerkzeugen bei Aufbauschneidenbildung war bereits festgestellt worden (vgl. Abb. 18), daß mit zunehmender Größe der Aufbauschneide der Kolkverschleiß abnimmt. Diese Tatsache beruht zum Teil auf der Schutzwirkung der Aufbauschneiden. Der Span gleitet nämlich über die Aufbauschneiden, so daß ein direkter Kontakt zwischen Werkzeug und Span verhindert wird. Mit zunehmender Länge der Aufbauschneide wird deshalb der Kolkverschleiß pro Zeiteinheit immer geringer. Erst wenn die Aufbauschneiden bei höheren Schnittgeschwindigkeiten wieder zurückgehen, nimmt auch der Kolkverschleiß wieder zu. Bei diesen Vorgängen spielt außerdem der Einfluß der Temperatur auf die Festigkeit des über die Spanfläche gleitenden Teiles des Spans eine Rolle (vgl. Abb. 26).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Westdeutscher Verlag, Köln und Opladen 1964

Authors and Affiliations

  • Herwart Opitz
    • 1
  • Max Gappisch
    • 1
  1. 1.Laboratorium für Werkzeugmaschinen und BetriebslehreRhein.-Westf. Techn. Hochschule AachenDeutschland

Personalised recommendations