Advertisement

Einführung zur deutschen Ausgabe

Chapter
  • 25 Downloads

Zusammenfassung

Seit Erscheinen dieses Buches in englischer Sprache vor etwas weniger als zwei Jahren haben wichtige Veränderungen sowohl innerhalb der Sowjetunion als auch auf der internationalen Bühne stattgefunden. In der Sowjetunion, in der im Oktober 1964 Chruschtschows Führerschaft ein plötzliches und unerwartetes Ende nahm, fand sich eine neue kollektive Führung unter Leonid Breschnew und Aleksei Kossygin intensiv damit beschäftigt, die Leistung der sowjetischen Wirtschaft zu verbessern, die Struktur des Parteiapparates umzugestalten, die Verteidigungsstellung des Landes aufzupolstern und den ideologischen Elan unter der Jugend und der Intelligentia im allgemeinen wiederherzustellen. Auf der internationalen Bühne hat die Verlängerung der Krise in Vietnam ihre Schatten auf die Ost-West-Beziehungen geworfen, der chinesisch-sowjetische Streit ist zunehmend härter geworden, und die politische Dynamik eines sich entfaltenden Europas hat sowohl einer entzweienden sowjetischen Politik gegenüber der NATO neue Möglichkeiten eröffnet, als auch die Aufgabe der Sowjetunion, den Zusammenhalt ihres eigenen Warschauer Blocks aufrechtzuerhalten, erschwert.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Westdeutscher Verlag, Köln und Opladen 1967

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations