Advertisement

Die strategische Verteidigung der Sowjetunion

Chapter
  • 27 Downloads

Zusammenfassung

Das strategische Denken der Sowjets im Atomzeitalter zeichnete sich durch ein starkes Vertrauen auf eine aktive Verteidigung gegen strategische Angriffe aus 1. Hand in Hand mit dieser Betonung einer aktiven Verteidigung wurden in den letzten zehn Jahren sehr erhebliche Mittel der Sowjetunion auf die Entwicklung eines Luftverteidigungssystems gegen strategische Bomber verwendet 2 und es gibt in der Doktrin eine starke Grundlage dafür, zumindest zu versuchen, gegen Raketen eine ähnliche aktive Verteidigung aufzubauen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Westdeutscher Verlag, Köln und Opladen 1967

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations