Advertisement

Die Debatte über den Umfang der Streitkräfte

Chapter
  • 25 Downloads

Zusammenfassung

Die Frage des Umfangs der sowjetischen Streitkräfte stand im Mittelpunkt der Debatte über die Militärpolitik in der Sowjetunion, seit Chruschtschow gegen Ende der fünfziger Jahre den konservativer denkenden Elementen der sowjetischen Militärelite zu predigen begann, daß die moderne Technik es ermöglichen sollte, einen übergroßen traditionellen Militärhaushalt zu beschneiden und einige Ressourcen für andere dringende Bedürfnisse frei zu machen, ohne die sowjetische Sicherheit zu gefährden. Mit dieser wichtigen Frage ist wie mit der Kriegsdauerfrage etwas mehr verknüpft, als es zunächst den Anschein hat. Sowohl die Verteidigungswirtschaft als auch die Verteidigungspolitik der Sowjets sind so eng mit dieser Frage verwoben gewesen, daß man sie kaum als bloß technisches Problem der Bestimmung dessen ansehen kann, was die angemessene Größe und Zusammensetzung der Streitkräfte sein sollte, um den sowjetischen militärischen Erfordernissen zu entsprechen. Beispielsweise ist der Meinungsstreit unter der Sowjetführung über das Problem der Ressourcenverteilung vermutlich häufiger um die Frage der Größe der Streitkräfte ausgebrochen, als um irgendeine andere Frage im Bereich der sowjetischen Militärdebatte.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Westdeutscher Verlag, Köln und Opladen 1967

Authors and Affiliations

There are no affiliations available

Personalised recommendations