Advertisement

Arbeitsorganisation

  • Jens M. Lang

Zusammenfassung

Der Begriff der Arbeitsorganisation wird definiert als „...Gesamtheit der formalen Bedingungen, nach denen die Arbeitsaufgaben im Produktionsprozeß aufgeteilt werden“. Als Beispiele für Gestaltungskomponenten der Arbeitsorganisation gelten nach Esser und Kemmner: „Arbeitsplätze“, „Arbeitsaufgabe“, „Arbeitsablauf“, „Belastungsfaktoren“, „Arbeitszeit“, „Lohnformen“, „vertikale Kooperation“, „horizontale Kooperation“ sowie „formale Qualifikation“.210 Die vier erstgenannten Gestaltungskomponenten beziehen sich vornehmlich auf die technologische Ausgestaltung der Arbeitsplätze (Fertigungstechnologie) sowie deren Verkettung (Produktionstechnik). Die weiteren Komponenten beschäftigen sich demgegenüber mit der Organisation der Arbeit bei gegebenen technologischen Bedingungen. Damit wird implizit eine Zweiteilung der Arbeitsorganisation beschrieben, die sich in eine technologische und tätigkeitsorientierte Komponente aufteilen läßt. Im Rahmen dieser Arbeit wird den Einschätzungen neuerer Arbeiten über die Auswirkungen des technologischen Wandels gefolgt, die von einer grundsätzlichen Gestaltbarkeit von Technik und Organisation ausgehen. „Technologische Entwicklungen und realisierbare arbeitsorganisatorische Lösungen sind demnach nicht gegebene Phänomene, sondern vielmehr strategische Variablen, mit denen Betriebe ihre relative Unabhängigkeit (Autonomie) gegenüber ökonomischen und gesellschaftlichen Veränderungen zu sichern suchen.“211

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 210.
    Vgl. Esser, Udo I Kenunner, Götz-Andreas: Arbeitsorganisation bei rechnerintegrierter Produktion, Frankfurt,Main 1992, S. 12f.Google Scholar
  2. 211.
    Wächter, Hartmut,Modrow-Thiel, Brita,Roßmann, Giselind: Persönlichkeitsfòrderliche Arbeitsgestaltung - Die Entwicklung des arbeitsanalytischen Verfahrens ATAA, Mering 1989, S. 5.Google Scholar
  3. 212.
    Vgl. zu den Wechselwirkungen von Entgelt-und Arbeitszeitsystem insbesondere die Fallstudie der Firma Siemens.Google Scholar
  4. 213.
    Vgl. zur Entwicklung, Modellaussage und Beurteilung des Lean Management-Konzepts: Macharzina, Klaus: Unternehmensführung: Das internationale Managementwissen; KonzepteMethoden-Praxis, Wiesbaden 1993, S. 750ff.Google Scholar
  5. 214.
    Vgl. Womack, James P.,Jones, Daniel T.,Roos, Daniel: Die zweite Revolution in der Automobilindustrie, Frankfurt,Main 1991, S. 19.Google Scholar
  6. 215.
    Vgl. ebenda, S. 19 und 119.Google Scholar
  7. 216.
    Lang, Klaus ,Ohl, Kay, a.a.O., S. 112.Google Scholar
  8. 217.
    Vgl. Frei, Felix u.a.: Die kompetente Organisation: Qualifizierende Arbeitsgestaltung - die euro-päische Alternative, Stuttgart 1993, S. 5.Google Scholar
  9. 218.
    Vgl. ebenda, S. 13ff.Google Scholar
  10. 219.
    Vgl. Waterman, Robert: Die neue Suche nach Spitzenleistungen - Erfolgsunternehmen im 21. Jahrhundert, Düsseldorf u.a. 1994, S. 72.Google Scholar
  11. 220.
    Vgl. Frei, Felix, a.a.O., S. 349.Google Scholar
  12. 221.
    Vgl. Gaitanides, Michael: Prozeßorganisation - Entwicklung, Ansätze und Programme prozeßorientierter Organisationsgestaltung, München 1983, S. 62.Google Scholar
  13. 222.
    Vgl. Gaitanides, Michael,Scholz, Rainer,Vrohlings, Alwin: Prozeßmanagement - Grundlagen und Zielsetzungen, in: Gaitanides, Michael u.a.,: Prozeßmanagement: Konzepte, Umsetzungen und Erfahrungen des Reengineering, München 1994, S. 4f.Google Scholar
  14. 223.
    Vgl. Kühnlechner, Peter: Visionen als Katalysator, in: Gaitanides, Michael,Scholz, Rainer,Vrohlings, Alwin, a.a.O., S. 273.Google Scholar
  15. 224.
    Vgl. Davenport, Thomas H.: Process Innovation: Reengineering work through information technologie, Boston 1993, S. 111.Google Scholar
  16. 225.
    Vg. Hammer, Michael ,Champy, James: Business Reengineering, Frankfurt; New York 1994, sowie Albach, Horst: Business Process Reengineering - Strategien zur Steigerung der Produktivität, in: Zeitschrift für Betriebswirtschaft, Ergänzungsheft 2 (1995), S. VII.Google Scholar
  17. 226.
    Vgl. Doppler, Klaus,Lauterburg, Christoph: Change Management - Den Unternehmenswandel gestalten, Frankfurt; New York 1994, S. 187.Google Scholar
  18. 227.
    Vgl. Simon, Armin: Kontinuierlicher Verbesserangsprozeß, in: Institut für angewandte Arbeitswissenschaft (Hrsg.): Lean Production - Idee - Konzept - Erfahrungen in Deutschland, Köln 1992, S. 170ff.Google Scholar
  19. 228.
    Vgl. Imai, Masaaki: Kaizen - Der Schlüssel zum Erfolg der Japaner im Wettbewerb, Berlin u.a. 1994.Google Scholar
  20. 229.
    Vgl. Hartmann, E.H.: Erfolgreiche Einführung von TPM in nichtjapanischen Unternehmen, Landsberg am Lech 1995 sowie Nakajima, S.: Management der Produktionseinrichtungen, Frankfurt; New York 1995.Google Scholar
  21. 230.
    Vgl. Lawler, Edward E.: High-Involvement Management: Participative Strategies for Improving Organizational Performance, San Francisco 1986.Google Scholar
  22. 231.
    Vgl. Lawler, Edward E.: The Ultimate Advantage - Creating the High-Involvement Organization, San Francisco 1992, S. 28.Google Scholar
  23. 232.
    Vgl. ebenda, S. 172.Google Scholar
  24. 233.
    Vgl. O. V.: Imponiergehabe mit modernen Managementvokabeln, in: Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 27.11.1996, Nr. 277, S. 20.Google Scholar
  25. 234.
    Vgl. Warneke, Hans-Jürgen: Taylor und die Fertigungstechnik von morgen, in: FTK’85, Schriftliche Fassung der Vorträge zum Fertigungstechnischen Kolloquium, am 10.,11. Oktober 1985 in Stuttgart, Berlin u.a., 1985, zit. nach Wächter, Hartmut,Modrow-Thiel, Brita,Roßmann, Giselind, a.a.O., S. 9.Google Scholar
  26. 235.
    Vgl. Wächter, Hartmut ,Modrow-Thiel, Brita ,Roßmann, Giselind, a.a.O, S. 9Google Scholar
  27. 236.
    Vgl. Gouillart, Francis J. ,Kelly James N.: Business Transformation, New York 1995, S. 17ff.Google Scholar
  28. 237.
    Vgl. Wameke, Hans-Jürgen: Die Fraktale Fabrik - Revolution der Unternehmenskultur, Berlin 1992, S. X.Google Scholar
  29. 238.
    Vgl. Wameke, Hans-Jürgen (1992), a.a.O., S. 200.Google Scholar
  30. 239.
    Vgl. Wameke, Hans-Jürgen (1992), a.a.O., S. 212.Google Scholar
  31. 240.
    Vgl. Wildemann, Horst: Die Modulare Fabrik, München Zürich 1994.Google Scholar
  32. 241.
    Vgl. Wildemann, Horst: Qualität und Produktivität - Erfolgsfaktören im Wettbewerb, Frankfurt ,M. 1994, S. 98ff.Google Scholar
  33. 242.
    Vgl. Wildemann, Horst: Wettbewerbsvorteile durch schnell lernende Unternehmen, in: Wilde-mann, Horst: Schnell lernende Unternehmen: Quantensprünge im Wettbewerb, Frankfurt 1996, S. 21.Google Scholar
  34. 243.
    Vgl. Wildemann, Horst: Quantensprünge in der Produktivität, in: Wildemann, Horst (1996b), a.a.O., S. 219.Google Scholar
  35. 244.
    Vgl. Binkelmann, Peter ,Braczyk, Hans-Joachim ,Seltz, Rüdiger: Organisationswandel und Gruppenarbeit, in: Binkelmann, Peter ,Braczyk, Hans-Joachim ,Seltz, Rüdiger, a.a.O., S. 17ff.Google Scholar
  36. 245.
    Vgl. für viele Gaugler, E. ,Kolb, M. ,Ling, B.: Humanisierung der Arbeitswelt und Produktivität. Literaturanalyse - Praktizierte Beispiele - Empfehlungen für die Praxis, Mannheim 1976, S. 135ff.Google Scholar
  37. 246.
    Vgl. Schanz, Günther: Organisationsgestaltung, München 1982, S. 141.Google Scholar
  38. 247.
    Vgl. z.B. Altmann, Norbert u. a.: Ein ‚neuer Rationalisierungstyp‘ - neue Anforderungen an die Industriesoziologie, in: Soziale Welt, 37.Jg. (1986), Nr. 2 ,3, S. 191ff.Google Scholar
  39. 248.
    Vgl. Baethge, Martin,Oberbeck, Herbert: Zukunft der Angestellten - Neue Technologien und beruflichen Perspektiven in Büro und Verwaltung, Frankfurt,Main 1986.Google Scholar
  40. 249.
    Vgl.: Minssen, Heiner: Lean production - Herausforderung für die Industriesoziologie, in: Arbeit, 2.Jg. (1993), Nr. 1, S. 40.Google Scholar
  41. 250.
    Vgl. Altmann, Norbert u.a., a.a.O., S. 191ff.Google Scholar
  42. 251.
    Altmann, Norbert u.a., a.a.O., S 194.Google Scholar
  43. 252.
    Helfert Mario: Betriebsverfassung, neue Rationalisierungsformen, lean production, in: WSI Mitteilungen, 45.Jg. (1992), Nr. 8, S. 508.Google Scholar
  44. 253.
    Vgl. Brödner, Peter: Fabrik 2000 - Alternative Entwicklungspfade in die Fabrik der Zukunft, Berlin 1986, S. 117.Google Scholar
  45. 254.
    Vgl. Minssen, Heiner, a.a.O., S. 41f.Google Scholar
  46. 255.
    Vgl. Wächter, Hartmut ,Modrow-Thiel, Brita ,Roßmann, Giselind, a.a.O., S. 14.Google Scholar
  47. 256.
    Vgl. Esser, Udo ,Kemmner, Götz-Andreas, a.a.O., S.157ffGoogle Scholar
  48. 257.
    Vgl. ebenda, S. 167.Google Scholar
  49. 258.
    Vgl. Kern, Horst,Schumann, Michael: Das Ende der Arbeitsteilung - Rationalisierung in der industriellen Produktion, München 1986 sowie Malsch, Thomas,Seltz, Rüdiger: Die neuen Produktionskonzepte auf dem Prüfstand - Beiträge zur Entwicklung der Industriearbeit, Berlin 1987.Google Scholar
  50. 259.
    Wächter, Hartmut ,Modrow-Thiel, Brita ,RoBmann, Giselind, a.a.O., S. B.Google Scholar
  51. 260.
    Vgl. Kern, Horst ,Schumann, Michael, a.a.O., S. 19.Google Scholar
  52. 261.
    Vgl. Kern, Horst ,Schumann, a.a.O., S. 315. Hierbei verweisen die Autoren auf durchgeführte Studien in der Automobilindustrie, dem Werkzeugmaschinenbau sowie der chemischen IndustrieGoogle Scholar
  53. 262.
    Vgl. ebenda, S. 22f.Google Scholar
  54. 263.
    Vgl. Malsch, Thomas ,Seltz, Rüdiger: Zur Einführung: Die aktuelle Diskussion über die Entwicklung neuer Produktions-und Rationalisierungsmodelle, in: Maisch, Thomas ,Seltz, Rüdiger: Die neuen Produktionskonzepte auf dem Prüfstand - Beiträge zur Entwicklung der Industriearbeit, Berlin 1987, S.12ff.Google Scholar
  55. 261.
    Vgl. Schienstock, Gerd,Flecker, Jörg,Rainer, Gregor: Kontrolle, Konsens und Ideologie, in: Matsch, Thomas, Seltz, Rüdiger (Hrsg.): Die neuen Produktionskonzepte auf dem Prüfstand - Beiträge zur Entwicklung der Industriearbeit, Berlin 1987, S. 314.Google Scholar
  56. 262.
    Vgl. Roth, Siegfried ,Königs, Peter: Gruppenarbeit als Gestaltungsalternative bei CIM-Einsatz, in: Roth, Siegfried ,Kohl, Heribert, Perspektive Gruppenarbeit, Köln 1988, S. 85ff.Google Scholar
  57. 263.
    Vgl. Manske, Fred: Kontrolle, Rationalisierung und Arbeit: Kontinuität durch Wandel; die Ersetzbarkeit des Taylorismus durch moderne Kontrolltechniken, Berlin 1991, S. 102f.Google Scholar
  58. 264.
    Vgl. Antoni, C.H.,Eyer, Eckhard: Fertigungsinseln und Entgelt - Gestaltung, Erfahrungen, Perspektiven, in: angewandte Arbeitswissenschaft, Nr. 136, Juni (1993), S. 47 sowie Institut für angewandte Arbeitswissenschaft (Hrsg.): Einführung von Gruppenarbeit - Ein Leitfaden für Führungskräfte, Köln 1995, S. 22.Google Scholar
  59. 265.
    Vgl. Kern, Horst ,Schumann, Michael, a.a.O., S. 189f.Google Scholar
  60. 266.
    Vgl. ebenda, S. 190f.Google Scholar
  61. 267.
    Vgl. Hunsdiek, Detlev ,Eggers, Bernd: Dezentralisierung und Unternehmertum als zentrale Merkmale der Bertelsmann-Unternehmenskultur, in: Bertelsmann-Stiftung und Hans-BöcklerStiftung (Hrsg.): Vorteil Unternehmenskultur: Leitfaden fir die Praxis (Heft 2: Dezentrale Strukturen und unternehmerisches Denken), Gütersloh 1996, S. 17ff.Google Scholar
  62. 268.
    Vgl. die Dokumentation der Fallstudien im Anhang.Google Scholar
  63. 269.
    Vgl. Schumann, Michael: Chancen und Probleme des arbeitspolitischen Konzepts von lean production Ihr die deutsche Metall-und Elektroindustrie, in: Institut für angewandte Arbeitswissenschaft (Hrsg.): Lean Production - Idee - Konzept - Erfahrungen in Deutschland, Köln 1992, S. 130.Google Scholar
  64. 270.
    Vgl. Abbildung 9: Dezentralisierung und Technisierung als Determinanten der Arbeitsorganisation.Google Scholar
  65. 271.
    Vgl. Seliger, G.: Wirtschaftlicher Planung automatisierter Fertigungssysteme, München; Wien 1983, S. 32.Google Scholar
  66. 272.
    Vgl. Roth, Siegfried ,Königs, Peter: Gruppenarbeit als Gestaltungsalternative bei CIM-Einsatz, in: Roth, Siegfried ,Kohl, Heribert, Perspektive Gruppenarbeit, Köln 1988, S. 85ff.Google Scholar
  67. 273.
    Vgl. Manske, Fred: Kontrolle, Rationalisierung und Arbeit: Kontinuität durch Wandel; die Ersetzbarkeit des Taylorismus durch moderne Kontrolltechniken, Berlin 1991, S. 102f.Google Scholar
  68. 274.
    Vgl. Antoni, C.H.,Eyer, Eckhard: Fertigungsinseln und Entgelt - Gestaltung, Erfahrungen, Perspektiven, in: angewandte Arbeitswissenschaft, Nr. 136, Juni (1993), S. 47 sowie Institut für angewandte Arbeitswissenschaft (Hrsg.): Einführung von Gruppenarbeit - Ein Leitfaden für Führungskräfte, Köln 1995, S. 22.Google Scholar
  69. 275.
    Vgl. Rohmert, Walter ,Landau, Kurt, a.a.O. sowie Wächter, Hartmut ,Modrow-Thiel, Brita ,Roßmann, Giselind, a.a.O.Google Scholar
  70. 276.
    Vgl. Seitz, Dieter: „Per Order de Mufti läuft nichts“ - Betriebliche Gestaltungsprozesse als Problem sozialer Steuerung, Berlin 1993, S. 272.Google Scholar
  71. 277.
    Vgl. Seitz, Dieter: Gruppenarbeit in der Produktion, in: Binkelmann, Peter,Braczyk, Hans-Joachim,Seltz, Rüdiger: Entwicklung der Gruppenarbeit in Deutschland: Stand und Perspektiven, Frankfurt New York 1993, S. 60.Google Scholar
  72. 278.
    Vgl. die nachfolgende Abbildung 10 zu den Typologien der Arbeitsorganisation.Google Scholar
  73. 279.
    Vgl. Hettinger, Th. ,Wobbe, G.: Kompendium der Arbeitswissenschaft: Optimierungsmöglichkeiten zur Arbeitsgestaltung und Arbeitsorganisation, Ludwigshafen (Rhein) 1993, S. 81ff.Google Scholar
  74. 280.
    Vgl. Branche, Ulrich, u.a.: Produktinnovationen in der Sensorik: Technologie, Management, staatliche Förderung, Berlin 1991, S. 121.Google Scholar
  75. 281.
    Hirsch-Kreinsen, Hartmut u.a.: Einstieg in die rechnerintegrierte Produktion - alternative Entwicklungspfade der Industriearbeit im Maschinenbau, Frankfurt ,Main; New York 1990, S. 55ff.Google Scholar
  76. 282.
    Hirsch-Kreinsen, Hartmut u.a.: Einstieg in die rechnerintegrierte Produktion - alternative Entwicklungspfade der Industriearbeit im Maschinenbau, Frankfurt ,Main; New York 1990, S. 55ff.Google Scholar
  77. 283.
    Vgl. Dörr, Gerlinde: Die Lücken der Arbeitsorganisation: Neue Kontroll-und Kooperationsformen durch computergestützte Reorganisation im Maschinenbau, Berlin 1991, S. 228.Google Scholar
  78. 284.
    Schumann, Michael,Baethge-Kinsky, Volker,Kurz, Constanze,Neumann, Uwe: Trendreport Rationalisierung: Automobilindustrie, Werkzeugmaschinenbau, chemische Industrie, Berlin 1994, S. 513.Google Scholar

Copyright information

© Deutscher Universitäts-Verlag GmbH, Wiesbaden 1998

Authors and Affiliations

  • Jens M. Lang

There are no affiliations available

Personalised recommendations