Advertisement

Mediennutzung und Medienpräferenzen von Kindern

  • Wolfgang Burkhardt
Part of the Schriftenreihe Medienforschung der Landesanstalt für Rundfunk Nordrhein-Westfalen book series (LAMNRW, volume 40)

Zusammenfassung

Zuwendung zu und die Nutzung von medialen Angeboten verlaufen bei Kindern in der Regel nach einem klaren entwicklungsbezogenen Muster. Erste Medienerfahrungen werden zumeist — von den Eltern gewollt und initiiert — mit Bildern und Bilderbüchern34 gemacht. Von vielen Eltern nicht beabsichtigt, aber den Routinen des Familienalltages entsprechend, ist auch das Fernsehen von Anfang an so präsent, dass selbst auf Kleinkinder frühzeitig das TV-Geflimmer einwirkt. Vollenden die Kinder das dritte Lebensjahr, sind ihnen diese und mitunter weitere Medien schon recht vertraut, das Einschalten des Fernsehgerätes per Fernbedienung ist für sie ein Kinderspiel und die Frage nach dem eigenen Kassettenrecorder lässt nicht mehr lange auf sich warten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Leske + Budrich, Opladen 2001

Authors and Affiliations

  • Wolfgang Burkhardt
    • 1
  1. 1.RheinbachDeutschland

Personalised recommendations