Advertisement

Identitätstheorien

  • Ulrike Pörnbacher
Chapter
  • 61 Downloads
Part of the Forschung Soziologie book series (FS, volume 40)

Zusammenfassung

Für den Begriff ‘Identität’ gibt es keine allgemeingültige Definition. Marquard weist bereits 1979 auf die Unschärfe des Begriffes hin:

“Das Thema ‘Identität’ hat Identitätsschwierigkeiten: die gegenwärtig inflationäre Entwicklung seiner Diskussion bringt nicht nur Ergebnisse, sondern auch Verwirrungen. In wachsendem Maße gilt gerade bei der Identität: alles fließt. So werden die Konturen des Identitätsproblems unscharf; es entwickelt sich zur Problemwolke mit Nebelwirkung: Identitätsdiskussionen werden — mit erhöhtem Kollisionsrisiko — zum Blindflug” (Marquard 1979, S.347).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Leske + Budrich, Opladen 1999

Authors and Affiliations

  • Ulrike Pörnbacher

There are no affiliations available

Personalised recommendations