Advertisement

Einleitung

  • Georg Simonis
  • Helmut Elbers
Chapter
  • 178 Downloads

Zusammenfassung

Mit dem vorliegenden Buch soll in das Studium und die Arbeitstechniken der Politikwissenschaft eingeführt werden. Unter die Techniken des wissenschaftlichen Arbeitens fallen in diesem Fach erstens die von Politikwissenschaftlern alltäglich benutzten Verfahren zur Gewinnung, Verarbeitung und Vermittlung fachspezifischer Informationen, zweitens die Standards und Konventionen, die hierbei einzuhalten sind, und schließlich drittens einige Prinzipien zur effizienten Gestaltung der erforderlichen Arbeitsabläufe. Wir gehen davon aus, dass die in der Politikwissenschaft eingesetzten Arbeitstechniken zwar ein eigenständiges, ein durch das Fach geprägtes Profil besitzen, dass sie aber in veränderter Kombination und Gewichtung auch in anderen sozial- und kulturwissenschaftlichen Fächern anzutreffen sind. Dies gilt insbesondere für die Regeln, die beim Zitieren oder bei bibliographischen Angaben beachtet werden müssen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© VS Verlag für Sozialwissenschaften | GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2003

Authors and Affiliations

  • Georg Simonis
    • 1
  • Helmut Elbers
    • 1
  1. 1.HagenDeutschland

Personalised recommendations