Advertisement

Demokratieverständnis

  • Ursula Hoffmann-Lange
Chapter
  • 32 Downloads

Zusammenfassung

Zur Messung des Demokratieverständnisses der Jugendlichen enthielt der Fragebogen in Anlehnung an andere Studien (u.a. Schmidtchen, 1983; Noelle-Neumann/Piel, 1983) eine Liste von elf politischen Zielen. Dies waren teils demokratische Grundrechte, teils Staatsaufgaben. Die Schüler wurden gebeten, anzugeben, welche dieser Ziele ihres Erachtens unverzichtbare Merkmale einer demokratischen Gesellschaft sind und welche nicht.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 78.
    Eine im Frühjahr 1990 durchgeführte Repräsentativbefragung in beiden Teilen Deutschlands, bei der die Befragten angeben mußten, inwieweit sie eine Reihe von Freiheitsrechten mit der Demokratie assoziierten, ergab in ähnlicher Weise, daß unternehmerische Freiheit in der Wahrnehmung der Bevölkerung sehr niedrig rangiert. Lediglich jeweils 12 Prozent der Befragten fanden diese wichtig (Bauer, 1991a: 104).Google Scholar

Copyright information

© Leske + Budrich, Opladen 1992

Authors and Affiliations

  • Ursula Hoffmann-Lange

There are no affiliations available

Personalised recommendations